free bootstrap templates

Eilers, Frey, Schumacher

Elternabend– eine Comedyshow nicht nur für Eltern!

Soll ich meine Freiheit gegen kreischende Kinder tauschen? Ist eine Hochzeit wirklich der Bund fürs Leben? Wird es nach Kindern je wieder Sex geben?

Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich die neue Produktion von BE COMEDY.

Programm: Elternabend

Durch den Abend führt Frank Eilers (bekannt u.a. aus dem Quatsch Comedy Club und Nightwash) humorvoll und witzig in bester Stand-Up-Manier. An seiner Seite stehen mit Till Frey und Jörg Schumacher neue frische Comedians aus Hamburg. 


Till Frey ist Comedian, Moderator und Improvisationsschauspieler. Der Finalist des Hamburger Comedypokals ist regelmäßiger Gast in der Schmidt Mitternachtsshow. Seine Geschichten sind mitten aus dem Leben. Authentisch und persönlich. 


Jörg Schumacher ist ein mitreißender Erzähler und reflektiert dabei sich und sein Leben. Der gelernte Boulevard-Journalist und professionelle Moderator hat sich deshalb der Stand-Up verschrieben und ist seitdem ein fester Bestandteil der jungen und innovativen Hamburger Comedy-Szene. 


Mit Wortwitz und Scharfsinn geben die drei Comedians Antworten auf die drängenden Fragen im Eltern-Alltag: Was mache ich gegen das Schlafdefizit? Wie gehe ich mit meinen kinderlosen Freunden um? Werde ich als Vater allen Erwartungen gerecht?


Seien Sie mit dabei, wenn es heißt: „Elternabend, eine Show nicht nur für Eltern!“


Tel: + 49 (0) 1577 98 51 000

Sehen Sie hier einen Ausschnitt aus dem Programm "Elternabend":

Weitere Videos und Informationen zu dem Programm lassen wir Ihnen auf Anfrage sehr gerne zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Downloadbereich

*Honorarfreie Nutzung von bereitgestellten Fotos und Texten ausschließlich bei aktueller Berichterstattung zu dem Programm.

Elektronisches Pressekit

Pressetexte und honorarfrei* druckbare Pressebilder

Plakat "Elternabend"

A1 - 300dpi - CYMK

Programm PDF

Für Ihre Unterlagen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Sie wollen diese Seite teilen? Gerne!